Adventbräuche in der Lausitz

Weihnachtsmärkte in Görlitz & Bautzen

Die Städte Görlitz und Bautzen in der bei uns kaum bekannten Lausitz gehören zweifellos zu den schönsten Deutschlands. In der Kulisse der mittelalterlich geprägten Altstädte finden romantische Weihnachtsmärkte statt, wo es noch besondere kunsthandwerkliche Kuriositäten zu bestaunen gibt.

Reise Höhepunkte

  • Weihnachtsmärkte
  • prächtige Altstädte
  • "Herrnhuter Sterne"

Unterbringung

Das privatgeführte ****Best Western Hotel Via Regia begrüßt seine Gäste inmitten des historischen Gründerzeitviertels in einer authentischen und zeitgenössischen Atmosphäre mit allen modernen Annehmlichkeiten. Alle Zimmer verfügen über Kabel-TV, Telefon und ein modern ausgestattetes Bad.

1. Tag: Anreise über Zittau
02.12.: Anreise von Wels über Linz - Wullowitz - Budweis - Benesov/Beneschau - vorbei an Prag - Mlada Boleslav/Jungbunzlau - Liberec/Reichenberg nach Zittau. Nach einem Bummel durch die altschlesische Kleinstadt weiter nach Görlitz an der Neiße. Zimmerbezug im **** Best Western Hotel Via Regia in einem Baudenkmal inmitten des historischen Gründerzeitviertels der Stadt. Glühweinempfang und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Herrnhut & Görlitz
03.12.: Morgens Fahrt über Löbau nach Obercunnersdorf. Dieser kleine Ort zählt zu den schönsten Dörfern Sachsens und ist vor allem wegen seiner traditionellen Umgebindehäuser sowie seiner barocken evangelischen Kirche bekannt. Er war in den 80er Jahren Drehort des Fernsehklassikers "Weihnachtsgans Auguste". Danach kurze Fahrt nach Herrnhut, Besuch in der Schauwerkstatt, wo die berühmten "Herrnhuter Sterne" gefertigt werden. Rückfahrt nach Görlitz, nach der Mittagspause Führung durch die einmalige Altstadt sowie Bummel am "Schlesischen Christkindelmarkt". Rückkehr ins Hotel, Abendessen als weihnachtliches Dreigangmenü.

3. Tag: Bautzen
04.12.: Am Vormittag Fahrt in die über der Spree thronenden Stadt Bautzen, dem Zentrum der slawisch sprechenden Minderheit der Sorben in der Lausitz. Zweistündige Führung in der mittelalterlich geprägten Altstadt mit ihren Mauern und 17 Türmen, wo auch der sehenswerte "Wenzelsmarkt" stattfindet. Gelegenheit zum Besuch des interessanten Sorbischen Museums oder des kuriosen Senfmuseums. Um etwa 15.00 Uhr Rückfahrt nach Görlitz. Um 16.00 Uhr erwartet Sie im Hotel bei Kaffee und Kuchen der Weihnachtsmann, der vielleicht auch ein kleines Geschenk mitbringt. Abends gibt es einen typischen Gänsebraten.

4. Tag: Rückreise über Dresden
05.12.: Morgens Fahrt nach Dresden, Aufenthalt in der prächtigen Altstadt sowie Bummel am traditionsreichen Striezelmarkt und Gelegenheit zum Mittagessen. Danach auf der Autobahn über Chemnitz - Hof - Weiden - Regensburg - Passau - zurück nach Wels. Ankunft Linz ca. 20.00 Uhr.

Unterbringung

Das privatgeführte ****Best Western Hotel Via Regia begrüßt seine Gäste inmitten des historischen Gründerzeitviertels in einer authentischen und zeitgenössischen Atmosphäre mit allen modernen Annehmlichkeiten. Alle Zimmer verfügen über Kabel-TV, Telefon und ein modern ausgestattetes Bad.

Unsere Leistungen

  • Fahrt im ****-Fernreisebus
  • 3x Nächt./Frühstücksbuffet im **** Hotel
  • 1x Abendbuffet im Hotel
  • 1x weihnachtliches Abendessen
  • 1x Gänsebraten
  • Führungen Görlitz & Bautzen
  • Manufaktur "Herrnhuter Sterne"
  • Reiseleitung

Zustiege

  • Linz, Hauptbahnhof REISEBUSTERMINAL /ABC Buffet
  • Linz Traunerkreuzung, Pendlerparkplatz
  • Linz Urfahr, Friedenskirche, Wildbergstraße
  • Linz Wegscheid, INTERSPAR O-Bus-Haltestelle, Salzburgerstr.
  • Wels, Busbhf. Dr.Schauerstr. Reisebushaltestelle
  • Wels, Gerstlhaus Parkhaus (Bauen & Renovieren)

Informationen, Einreise- und Gesundheits­bestimmungen

Reisekalender

  • Frei Buchbar
  • Wenigbuchbar begrenztes Kontingent
  • Anfrage Auf Anfrage
  • Buchungsstop Nicht buchbar/Ausgebucht
  • Abgereist Abgereist/Vergangen
Dezember 2018
Anfrage So, 02.12. 4 Tage Adventbräuche in der Lausitz ab 499,- € Anfrage
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×