bellaflora Gartenreise nach LONDON

mit TV - Biogärtner KARL PLOBERGER zur HAMPTON COURT FLOWER SHOW

Die Englischen Gärten und ihre Pracht sind legendär. Diese Reise mit TV-Biogärtner Karl Ploberger bietet Gartenfreunden ganz besondere Einblicke.

Reise Höhepunkte

Hampton Court Flower Show

Privatgärten in London

Fachreiseleitung durch TV-Biogärtner Karl Ploberger

Unterbringung

Hilton Kensington Hotel****
Das Hotel liegt im eleganten Stadtteil Holland Park, nur 5 Gehminuten vom U-Bahnhof Shepherd’s Bush, dem Holland Park und dem Westfield London Shopping Centre entfernt.  
Zur Ausstattung zählen das mit moderner Kunst dekorierte WestEleven Restaurant, die stilvolle Avenue Bar & Lounge in der Lobby, ein moderner Fitnessbereich und eine Sauna.  
Die geräumigen, hellen und modernen Zimmer verfügen über Kaffeemaschine, SAT-TV sowie ein Bad mit kostenfreien Pflegeprodukten.  

1.Tag: Donnerstag, 4. Juli 20108      ANREISE NACH LONDON
Morgens Treffpunkt mit TV-Biogärtner Karl Ploberger am Flughafen Wien für Ihren Direktflug nach London Heathrow.

Ihre voraussichtlichen Flugzeiten:
Wien – London Heathrow    06.50 – 08.20 Uhr mit 451

Nach der Begrüßung durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung erfolgt die Busfahrt nach Windsor zu den SAVILL GARDENS. Die Anlage ist eine Oase der Schönheit und Ruhe. Die atemberaubende Pflanzenvielfalt geht auf die Ideen von Sir Eric Savill und die Arbeit von drei Generationen Gartengestaltern zurück. Die Gartenanlage, die einst mit einer Bepflanzung am Wasserlauf unterhalb des beheizten Gewächshauses begann, wurde nach und nach auf 18ha vergrößert und zu einem der schönsten Waldgärten der Welt entwickelt. Erweitert wurden die Anlage durch Staudenrabatte und Rosengärten, Torfbeete und einen Sumpfgarten. Zu den jüngsten Ergänzungen gehören der „Jubilee Garden“ und die Brücke über den unteren See, ein Trockengarten aus dem Jahre 1979 und ein beheiztes Gewächshaus, das nach der Königinmutter benannt ist und 1995 durch die Queen eingeweiht wurde.

Mittags geht es weiter in den LOSELEY PARK – ein außergewöhnlicher Garten, der zu einer großen Molkerei gehört. Über die Gartengeschichte des Anwesens ist wenig bekannt. Die heutige, durchdacht gestaltete und sehr gepflegte Anlage entstand erst 1993 in dem ummauerten Areal des ehemaligen Küchengartens. Es gibt einen Teil, in dem Gemüse angepflanzt wurde, sowie eine große Kräuterecke, ansonsten hat die Bepflanzung jedoch fast ausschließlich dekorativen Charakter. Eine lange Wegachse verbindet verschiedene Gartenräume, zu denen u.a. ein Brunnengarten sowie ein formaler Garten mit alten Rosen gehören. 

Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Londons Innenstadt. Check-in im Hotel Hilton Kensington.

Der Abend steht Ihnen für individuelle Unternehmungen zur freien Verfügung.

Nächtigung im Hilton Kensington Hotel.

2.Tag: Freitag, 5. Juli 2019      HAMPTON COURT PALACE FLOWER SHOW
Reichhaltiges Frühstücksbuffet in Ihrem Hotel.

Gleich morgens fahren Sie auf das Gelände der HAMPTON COURT PALACE FLOWER SHOW. Der Palast und die Parkanlagen wurden unter den verschiedenen Bewohnern verändert und erweitert, sodass heute noch Architekturelemente des Tudorstils und des englischen Barock erhalten sind.
Die Hampton Court Palace Flower Show ist die größte jährliche Blumenausstellung der Welt. Sie können atemberaubende Blumen-Displays bewundern, mehr darüber erfahren, wie Sie Ihr eigenes Obst und Gemüse anbauen, Garten-Tipps und Informationen über den Klimawechsel erhalten und Gartenprodukte kaufen. Es gibt über 50 inspirierende Gärten zu bestaunen, wie beruhigende Wassergärten (eine besondere Kategorie dieser Show), die Rosenmarkise und innovative konzeptionelle Gärten von den neuen großen Namen im Garten-Design.

Am frühen Nachmittag erleben Sie bei einer STADTRUNDFAHRT durch London eine Mischung aus Tradition und Moderne. Zahlreiche historische Bauwerke wie der Buckingham Palace, der Tower of London oder der Big Ben, aber auch Bauten aus der Neuzeit wie London Eye oder The Shard sind während der Rundfahrt zu sehen. Natürlich dürfen St. Pauls Cathedral, Westminster Abbey, Piccadilly Circus und Trafalgar Square nicht fehlen.

Der Abend steht Ihnen für individuelle Unternehmungen zur freien Verfügung.

Nächtigung im Hilton Kensington Hotel.

3.Tag: Samstag, 6. Juli 2019         GARTENBESUCHE IN LONDONS UMGEBUNG
Reichhaltiges Frühstücksbuffet in Ihrem Hotel.

Ihr heutiger Ausflug führt Sie zuerst an den Stadtrand Londons nach Rickmansworth in CHENIES MANOR GARDEN. Im 16. Jahrhundert erbaut, spürt man hier noch den Hauch von alten Zeiten. Das Haus wird heute als Filmkulisse und für Spukführungen genutzt. Sie aber entdecken den Garten: Ein Senkgarten mittausenden Tulpen (die vielleicht noch blühen),
ein weißer Garten, ein Kräutergarten und ein Gemüsegarten sind ebenfalls rund ums Haus angelegt.

Mittags erfolgt der ca. 1½stündige Transfer zum HATFIELD HOUSE & GARDENS, welches Sie nachmittags ausführlich besuchen werden – ein elisabethanischer Park mit einem berühmten jakobinischen Haus. Der Grundriss des Gartens hat sich seit der Anlage mehrmals geändert, aber bis heute hat er seinen „siebzehnten Jahrhundert Charakter“ mit zahlreichen Terrassen behalten. Sie sehen sowohl Kräutergarten, Privatgarten, Formschnitt, Staudenrabatte, Gemüsegarten und bunte Beete. Der Park ist gut bewaldet und beeindruckt durch eine alte Eichenallee.

Am späten Nachmittag kehren Sie nach London zurück. Der Abend steht Ihnen für individuelle Unternehmungen zur freien Verfügung.

Nächtigung im Hilton Kensington Hotel.

4.Tag: Sonntag, 7. Juli 2019       GARTENBESUCHE IN LONDON UND RÜCKREISE
Reichhaltiges Frühstücksbuffet in Ihrem Hotel.

Nach dem Check-out vom Hotel erfolgt ein kurzer Transfer oder Spaziergang zu den KENSINGTON GARDENS im Hyde Park. Kensington Gardens ist einer der Royal Parks von London, die früher dem Palast gehörten. Heute umfassen die Gärten eine Fläche von 98 Hektar mitten in der Stadt. Zusammen mit einigen anderen großen Parkanlagen bildet Kensington Gardens eine idyllische Oase der Ruhe im Herzen der Stadt. Der Park hat große Bäume, gepflegte Rasenflächen, Sportflächen und Seen. Die Gedenkstätte für Prinzessin Diana dient als Kinderspielplatz. Königin Victoria wurde in dem Palast geboren, der vom berühmten Architekten Sir Christopher Wren ausgebaut um umgestaltet wurde.

Am späten Vormittag fahren Sie zu den RHS WISLEY GARDENS. Diese Anlage ist der ganze Stolz der Royal Horticultural Society (RHS), die hier im Jahr 1878 einen experimentellen Garten angelegt hat, um anspruchsvolle Pflanzen erfolgreich zu züchten. Seit dieser Zeit setzt die RHS die Tradition dieser Experimente fort und baut weiterhin ungewöhnliche neue Blumen, Früchte und Gemüsesorten an.
Hier ist nun Zeit, den „großartigsten Schaugarten“ zu genießen. Die 200 ha große Anlage der Königlichen Gartenbaugesellschaft bietet selbst nach mehrmaligen Besuchen immer wieder Überraschungen. Neben dem Fixbesuch der Alpinen Gewächshäuser, werden Sie den Gemüse- und Beerengärten einen Besuch abstatten. Der Palast der Pflanzen – das neue Gewächshaus – darf aber nicht fehlen. Wenn Sie ihren Fuß hineinsetzen, scheint es so, als würde man im Regenwald spazieren gehen. Hier stehen riesige Palmen, gewaltige Farne und exotische Kletterpflanzen, die ihre Triebe wie Tentakel überallhin ausstrecken, um sich gegeneinander zu behaupten. Mit seinen vier Klimazonen überrascht es immer wieder und der Blick unter die Erde öffnet die Augen über das vielfältige Leben auf unserem Planeten. Wer noch Platz im Koffer hat (Achtung aufs Gewicht!) kann Bücher und Pflanzen im bestens sortierten Shop einkaufen.

Am späten Nachmittag erfolgt der Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Wien.

Ihre voraussichtlichen Flugzeiten:
London Heathrow – Wien   19.25 – 22.45 Uhr mit OS 456

****Ende der Reise****

Unterbringung

Hilton Kensington Hotel****
Das Hotel liegt im eleganten Stadtteil Holland Park, nur 5 Gehminuten vom U-Bahnhof Shepherd’s Bush, dem Holland Park und dem Westfield London Shopping Centre entfernt.  
Zur Ausstattung zählen das mit moderner Kunst dekorierte WestEleven Restaurant, die stilvolle Avenue Bar & Lounge in der Lobby, ein moderner Fitnessbereich und eine Sauna.  
Die geräumigen, hellen und modernen Zimmer verfügen über Kaffeemaschine, SAT-TV sowie ein Bad mit kostenfreien Pflegeprodukten.  

Unsere Leistungen

  • Linienflug mit Austrian von Wien nach London Heathrow und retour in der Economy Class bzw. einer anderen IATA Fluglinie  
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren (dzt. EUR 60,-/Stand: Juli 2018)  
  • 23 kg Freigepäck  
  • 3 Nächtigungen im Hilton Kensington Hotel **** inkl. Frühstücksbuffet auf Basis Doppelzimmer bzw. einem anderen Hotel der gleichwertigen Kategorie  
  • Tägliche Ausflüge und Transfers im landesüblichen Reisebus  
  • Alle Eintrittsgebühren und Führungen in den Gärten lt. Programm  
  • Eintritt in die Hampton Court Palace Flower Show  
  • Deutschsprechende örtliche Reiseleitung  
  • Fachreiseleitung durch TV-Biogärtner Karl Ploberger  


Reiseleitung

Mindestteilnehmerzahl: 40 Personen

Ihre Kundenwünsche werden, sofern angegeben, sofort unverbindlich an unseren Partner vor Ort weitergeleitet. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf deren eventuelle Erfüllung und können daher diese nicht bestätigen. Kundenwünsche sind keine Bestandteile des Reisevertrages.

Einreisebestimmungen: Gültiger Reisepass oder gültiger Personalausweis.  

Gesundheitsbestimmungen: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Das Wiener Zentrum für Reisemedizin empfiehlt in Europa die generellen Impfungen des Österreichischen Impfplanes (Tetanus-Diphterie-Polio, MMR, Influenza (saisonal), Varizellen, Pneumokokken sowie regional FSME, Hepatitis A+B). Nähere Auskünfte unter 43(1) 4038343 bzw. www.reisemed.at Bitte kontaktieren Sie diesbezüglich entweder Ihren Hausarzt oder das jeweilige Gesundheitsamt.  

Wir weisen darauf hin, dass alle Reiseteilnehmer in angemessener körperlicher Verfassung sein müssen. Bitte geben Sie etwaige Beeinträchtigungen (auch eventuelle Mitreisende betreffend) uns vor Buchung bekannt, da diese sonst nicht berücksichtigt werden können.

sabtours empfiehlt dringend den Abschluss eines umfassenden Storno- und Reiseversicherungspakets.  

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters sabtours Touristik GmbH, VA-Nr. 2006-0061, die im aktuellen Katalog sowie tagesaktuell unter www.sabtours.at/reisebedingungen zu finden sind, und die Ihnen per email bzw. postalisch zugestellt oder persönlich gleichzeitig mit Angebotslegung oder abgedruckt in unseren Katalogen überreicht wurden.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie auf www.sabtours.at/datenschutz

Zustiege

  • Wien Schwechat, Flughafen Wien

Reisekalender

  • Frei Buchbar
  • Wenigbuchbar begrenztes Kontingent
  • Anfrage Auf Anfrage
  • Buchungsstop Nicht buchbar/Ausgebucht
  • Abgereist Abgereist/Vergangen
Juli 2019
Buchungsstop Do, 04.07. 4 Tage bellaflora Gartenreise nach LONDON ab 899,- € Nicht Buchbar
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×