Zügig durch Niederösterreich - Dirndltal

Mariazellerbahn, Semmeringbahn & Reblaus Express

Das obere Pielachtal ist ein touristisches Kleinod, wo Sie Natur, eine ausgezeichnete Küche und die rote Wildfrucht "Dirndl" erwartet. Sie gibt dieser Region auch den Beinamen Dirndltal. Von dort aus lernen Sie das schöne Niederösterreich und seine Bahnen, u.a. die älteste elektrische Schmalspurgebirgsbahn der Welt, kennen.



Reisecode: RATDT

Reise Höhepunkte

  • Mariazellerbahn
  • Semmeringbahn 
  • Reblaus Express
  • Natur pur im Dirndltal
  • Naturkosmetik-Produktion



Unterbringung

Das Naturhotel Steinschalerhof ist eine nachhaltige Hotelanlage im Landhausstil mit schönen Gärten und viel „Natur vor der Haustür“. Neben dem idyllischen Vierkanthof steht Ihnen das Südgartenhaus, die Gartenhäuser, und die vielen Steinschaler Natur-Gärten zur Verfügung. Die Küche ist regional österreichisch mit einer großen Auswahl auch an vegetarischen und veganen Speisen.


1. Tag: Anreise - Styx - Dirndltal
17.08.:
Wels 08:00 Uhr, Linz Hbf. 08:40 Uhr über Amstetten nach Ober-Grafendorf. Besichtigung der Naturkosmetik-Produktion der Firma Styx. Weiterfahrt ins Dirndltal und Zimmerbezug im Steinschaler Naturhotel und Freizeit. Nach dem Abendessen Verkostung von Dirndlprodukten und Bilder-Vortrag zur Mariazellerbahn.
 
2. Tag: Mariazellerbahn
18.08.:
Nach dem Steinschaler Schlemmer Frühstück geht es zu Fuß zum nahegelegenen Steinschaler Dirndlbahnhof. Weiter mit der Mariazellerbahn auf schmaler Spur (760mm) durchs Dirndltal und den wilden Naturpark nach Mariazell. Besuch der grandiosen Basilika und der Kerzerl Grotte. Nach der Mittagspause besteht die Möglichkeit zum Besuch der "Mechanischen Krippe" am Kalvarienweg, nur wenige Minuten zu Fuß von der Basilika entfernt. Am späten Nachmittag Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.
 
3. Tag: Höllental - Semmeringbahn - Neuberg  
19.08.:
Fahrt über den landschaftlich schönen Ochsattel (820m) ins romantische Höllental. In diesem engen Talbereich liegt Kaiserbrunn. Hier ist eine der wichtigsten Quellen der ersten Wiener Hochquellenwasserleitung. Weiter geht die Fahrt durch den kaiserlichen Kurort Reichenau nach Payerbach. Nach der Mittagspause Fahrt mit der ersten Weltkulturerbe Gebirgsbahn, der Semmeringbahn, die Carl Ritter von Ghega erbaute. Von der Station Semmering am Scheitelpunkt holt Sie der Bus ab und es geht weiter nach Neuberg an der Mürz. Über Lahnsattel und das Traisental zurück ins Hotel.


4. Tag: Fak. Ausflug: Reblausexpress und Wein
20.08.:
Der Tag steht für Wanderungen etc. zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels oder erkunden Sie selbstständig die Umgebung. Oder aber Sie nehmen am Ausflug "Reblausexpress und Veltliner Wein" inklusive vieler Leistungen und Reiseleitung teil: Abfahrt mit dem Bus nach Retz und Besichtigung der alten Retzer Windmühle. Danach steigen Sie in den nostalgischen Reblaus-Express nach Drosendorf, wo Sie ein Stadtrundgang erwartet. Weiter zum "Kutschenheurigen" mit typischer Heurigen-Jause und Kellerführung im Bio-Weingut mit Verkostung. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.
 

5. Tag: Abreise Mostviertel - Sonntagberg
21.08.:
Miniworkshop unter dem Motto "Faules Gärtnern". Danach Fahrt durch das schöne Mostviertel zum Sonntagberg mit seiner imposanten Basilika auf der Bergkuppe. Zum Mittagessen erwartet Sie eine inkludierte Most-Baron-Jause inklusive Birnenmostprobe. Rückreise nach OÖ.

Unsere Leistungen

  • Fahrt im ****-Fernreisebus
  • 4x Nächtigung/HP im Steinschaler Naturhotel
  • 4x Halbpension mit 3-Gang Wahlessen aus der Steinschaler "Grüne Haube" Küche
  • Besichtigung Produktion Naturkosmetik Styx
  • Dirndlvortrag
  • Naturgarteneinführung "faules Gärtnern"
  • Eintritt Steinschaler Naturgarten
  • Fahrt Semmeringbahn von Payerbach bis Semmering
  • Fahrt Mariazellerbahn lt. Programm
  • Most-Baron-Jause inklusive Mostverkostung
  • Familiäre Betreuung durch das Steinschaler Team um Hans Weiß
  • Lokale Reiseleitung 2. und 3. Tag
  • CO2 Kompensation durch Klimaschutzprojekte in Kooperation mit der Bodenkultur Universität Wien (www.sabtours.at/klimaschutz)
  • Betreuung durch den Fahrer (An- und Rückreisetag)

Die von der sabtours Touristik GmbH veranstalteten Pauschalreisen sind stets nach den rechtlichen Vorschriften und Bedingungen erstellt, die am angegebenen Preisstand-Datum gültig waren. Die Preise inkludieren neben den einzelnen in der Auflistung der Reisebeschreibung angeführten Leistungsteilen, jene Steuern und Abgaben, die zu diesem Datum Gültigkeit besaßen. Etwaige danach erlassene reiserelevante Steuern, Sonderabgaben, preisrelevante Verordnungen und Gesetze bzw. deren Erhöhungen im In- und Ausland sind naturgemäß nicht enthalten, und können daher im Rahmen der reiserechtlichen Bestimmungen lt. geltendem PRG nachträglich aufgeschlagen werden.
Von sabtours veranstaltete Reisen, die aufgrund des Corona-Virus und der damit einher gehenden rechtlichen Bestimmungen nicht stattfinden können, werden spätestens drei Wochen vor dem Abreisedatum seitens sabtours abgesagt und die Kunden umgehend verständigt. Von den Gästen geleistete Anzahlungen werden dann im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, und die Regelungen der Reisebedingungen der sabtours Touristik GmbH berücksichtigend, rückerstattet. Wir empfehlen ausdrücklich, dies abzuwarten, da sonst Stornokosten anfallen können.
Für laufende Updates und Informationen zum Coronavirus besuchen Sie die Website des Sozialministeriums. <https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Neuartiges-Coronavirus-(2019-nCov).html> Aktuelle Meldungen zu offiziellen Reisewarnungen aller Länder finden Sie auf der Website des Außenministeriums <https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/laender/>.
Preisstand:  20.01.22

Zustiege

  • Enns, Eni Tankstelle, Autobahnausfahrt OST
  • Linz, Hauptbahnhof REISEBUSTERMINAL /ehem. ABC Buffet
  • Linz Traunerkreuzung, Pendlerparkplatz
  • Linz Wegscheid, INTERSPAR O-Bus-Haltestelle, Salzburgerstr.
  • St. Valentin, Autobahnabfahrt Raststation Landzeit
  • Wels, Busbhf. Dr.Schauerstr. Reisebushaltestelle
  • Wels, Gerstlhaus Parkhaus (Bauen & Renovieren)

Informationen, Einreise- und Gesundheits­bestimmungen

Reisekalender

  • Frei Buchbar
  • Wenigbuchbar begrenztes Kontingent
  • Anfrage Auf Anfrage
  • Buchungsstop Nicht buchbar/Ausgebucht
  • Abgereist Abgereist/Vergangen
August 2022
Frei Mi, 17.08. 5 Tage
Zügig durch Niederösterreich - Dirndltal Mi, 17.08. (5 Tage) ab 699,- € Jetzt Buchen
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×