Ein Hotel für gekrönte Häupter – das Adlon hautnah  

"Berlin tut gut"  - Dieser Slogan ist Programm!

Das Adlon Kempinski am Brandenburger Tor in Berlin ist eines der legendärsten Hotels Deutschlands. Nur kurze Zeit nach seiner Wiedereröffnung im Jahre 1997 evancierte das "Haus am Platz"  wieder zur ersten Adresse in Berlin. Nützen Sie die Gelegenheit, diese noble Adresse für 3 Tage zu Ihrem "Tut Gut Domizil"  zu machen. Die Berliner Innenstadt liegt Ihnen im wahrsten Sinne des Wortes zu Füßen: Reichstag, Museen oder Opernhäuser liegen vor der Haustüre und laden zum Besuch ein. Unsere Tut Gut Reisebegleitung gibt gerne auch aktuelle Tipps vor Ort für Ihre "Tut Gut Zeit" .

Reise Höhepunkte

  • Nächtigung im Hotel Adlon Kempinski
  • Flug ab/bis Linz
  • Stadtrundgang mit Sektempfang
  • Humboldt-Box am Lustgarten
  • Neues Museum Berlin (ägyptische Sammlung)

Unterbringung

***** Hotel Adlon Kempinski  
Inmitten Berlins, direkt am Brandenburger Tor und nur wenige Schritte vom Regierungsviertel entfernt, befindet sich das legendäre Hotel Adlon Kempinski Berlin. Schnell nach seiner Wiedereröffnung im Jahre 1997 war das Adlon Kempinski als Berlins berühmtestes Hotel bekannt und besticht bis heute  
durch seine einzigartige Geschichte, die herausragende Lage und einen unübertroffenen Service. Exklusiv eingerichtete Zimmer sorgen für einen Komfort, der in Deutschland seinesgleichen sucht. Das Gourmet-Frühstücksbuffet verwöhnt den Gaumen und sorgt für einen perfekten Start in den Tag. Checken Sie ein in die deutsche Geschichte pur und lassen Sie sich von feinster Hotellerie verwöhnen.


1. Tag: Flug Berlin - Stadtrundgang  
14.04.: Flug mit Lufthansa von Linz um 10:45 Uhr über Frankfurt nach Berlin. Ankunft in Berlin um 13.55 Uhr. Transfer zum geschichtsträchtigen Hotel Adlon im Herzen Berlins. Nach dem Check-In werden Sie mit einem Glas Sekt auf den folgenden Stadtrundgang zum Thema "Geschichte erleben"  eingestimmt. Erkunden Sie bei dieser 3-stündigen Führung die Faszination Berlins hautnah. Am Abend "Tut Gut Zeit"  für Sie für einen Besuch in einem der vielen Restaurants in "Mitte"  und flanieren Sie beginned unmittelbar vor Ihrem "Tut Gut Domizil"  am Prachtboulevard "Unter den Linden" .  

2. Tag: Neues Museum Berlin
15.04.: Stärken Sie sich am Gourmet-Frühstücksbuffet im Hotel. Im Anschluss kurzer Spaziergang zum Neuen Museum Berlin. Das Neue Museum präsentiert als Teil der Berliner Museumsinsel die Kulturgeschichte der Ägypter, der Antike und der Vor- und Frühgeschichte. Der klassizistische Bau vereint 9.000 Objekte aus bedeutenden Sammlungen. Begeben Sie sich bei Ihrer heutigen Führung auf eine aufschlussreiche Entdeckungsreise und erkunden Sie Kunstwerke der Vor- und Frühgeschichte. Genießen Sie am Nachmittag etwas Zeit für sich und gönnen Sie sich eine Erfrischung am Ufer der Spree oder entspannen Sie im Wellness Bereich Adlon Spa by Resense. Mit seinen 900mverteilt auf drei Etagen lädt der Hotel Spa seine Gäste zum Verweilen ein.

3. Tag: Humboldt-Box am Lustgarten  
16.04.: Heute lernen Sie das zukünftige Humboldt Forum im Berliner Schloss kennen und besuchen die Ausstellungen rund um das größte Berliner Kulturbauvorhaben in der "Humboldt-Box" . Diese hat die Aufgabe eines Infocenters für den Bau des Berliner Schlosses. Filme, Modelle und Steinmetzkunst aus der Schlossbauwerkstatt machen eindrucksvoll die wichtigsten Aspekte des Großprojektes "Schlossbau"  transparent. Sollte widererwarten die Humbold-Box schließen und das Humbold-Forum im "neuen Schloss"  noch nicht zugänglich sein, steht eine Besichtigung des "Deutschen Doms mit Ausstellung"  am Gendarmenmarkt am Programm.  
Im Anschluss haben Sie noch etwas Zeit für andere  
Besichtigungen oder fürs Oster-Shopping. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen Berlin Tegel. Flug mit Lufthansa von Berlin um 17:45 Uhr über Frankfurt nach Linz. Ankunft in Linz um 21:50 Uhr  

Die angegebenen Flugzeiten sind veränderbar und dienen zur Orientierung.

Unterbringung

***** Hotel Adlon Kempinski  
Inmitten Berlins, direkt am Brandenburger Tor und nur wenige Schritte vom Regierungsviertel entfernt, befindet sich das legendäre Hotel Adlon Kempinski Berlin. Schnell nach seiner Wiedereröffnung im Jahre 1997 war das Adlon Kempinski als Berlins berühmtestes Hotel bekannt und besticht bis heute  
durch seine einzigartige Geschichte, die herausragende Lage und einen unübertroffenen Service. Exklusiv eingerichtete Zimmer sorgen für einen Komfort, der in Deutschland seinesgleichen sucht. Das Gourmet-Frühstücksbuffet verwöhnt den Gaumen und sorgt für einen perfekten Start in den Tag. Checken Sie ein in die deutsche Geschichte pur und lassen Sie sich von feinster Hotellerie verwöhnen.


Unsere Leistungen

  • Linienflüge ab/bis Linz via Frankfurt mit Lufthansa in der Economy Class
  • Parkplatz am Linzer Flughafen
  • Sicherheitsgebühren und Treibstoffzuschläge (dzt. EUR 108,-/Stand: Juni 2018)
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 2x Nächt. mit Frühstück im 5* Hotel Adlon
  • 2x Kurtaxe/Bettensteuer
  • 3h Stadtrundgang inkl. Sektempfang
  • Besuch der Humboldt-Box am Lustgarten
  • Eintritt in das Neue Museum Berlin (ägyptische Sammlung)
  • Führung im Neuen Museum Berlin
  • Tut Gut Reisebegleitung

    Einreise/Gesundheit:  B
    MTNZ: 15 Pers., max 25 Pers.

Zustiege

  • Hörsching, Flughafen Linz

Informationen, Einreise- und Gesundheits­bestimmungen

Reisekalender

  • Frei Buchbar
  • Wenigbuchbar begrenztes Kontingent
  • Anfrage Auf Anfrage
  • Buchungsstop Nicht buchbar/Ausgebucht
  • Abgereist Abgereist/Vergangen
April 2019
Frei So, 14.04. 3 Tage Ein Hotel für gekrönte Häupter - das Adlon hautnah   ab 789,- € Jetzt Buchen
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×