Faszination Thailand

Paläste, Tempel und Traumstrände im südostasiatischen Urlaubsparadies

Erleben Sie die geschäftige Metropole Bangkok, die mit ihrer atemberaubenden Skyline wie auch ihren imposanten Tempelanlagen jeden Besucherbeeindruckt. Krabis herrliche Sandstrände, gesäumt von bizarren Kalksteinklippen und dichten Mangrovenwäldern, laden zum Entspannen ein.

Reise Höhepunkte

  • Großer Palast mit Smaragd Buddha 
  •  Schwimmende Märkte Damnoen Saduak
  • Streetfood-Tour in Bangkok

Unterbringung

Ramada Plaza by Wyndham Menam Riverside****,Bangkok.
Das Hotel liegt direkt am Ufer des Chao Phraya Flusses. Es bietet einen Swimmingpool, 3
Restaurants und Bars, einen Coffee-Shop und eine kleine Einkaufsarkade.

Tup Kaek Sunset Beach Resort ****, Krabi
Das Hotel liegt direkt am ca. 1 km langen Tub Kaek Strand inmitten tropischer Vegetation mit Ausblick
auf die malerische Kalksteinfelsen-Landschaft. In unmittelbarer Umgebung befinden sich einige nette Restaurants. Nach Ao Nang sind es ca. 20Fahrminuten (Shuttle-Bus gegen Gebühr). Das Hotel verfügt über 2 Swimmingpools, einem Restaurant
mit Meerblick sowie wie eine Strandbar.

1.Tag: Anreise nach Bangkok
09.11.:
Flug mit Austrian von Wien nach Bangkok.

2.Tag: Ankunft in Bangkok
10.11.:
Nach der Ankunft am frühen Nachmittag und Erledigung der Einreiseformalitäten werden Sie von Ihrer Reiseleitung empfangen und im klimatisierten Bus in Ihr am Chao Phraya Fluss gelegene Hotel in Bangkok gefahren.  Check-In und Bezug der Zimmer. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

3.Tag: Stadtbesichtigung
11.11.: Nach dem Frühstück starten Sie um ca. 08.00 Uhr zur Besichtigung einer der pulsierendsten Städte der Welt. In einem Longtailboot fahren Sie durch ruhige Kanäle mit charmanten Siedlungen. Zurück am Chao Phraya Fluss führt Sie die Route vorbei am Wat Arun, dem Tempel der Morgenröte, zum Großen Palast, bei uns besser bekannt als "Königspalast".
Sie spazieren durch eine atemberaubende Gartenlandschaft mit prunkvoll verzierten Gebäuden. 'Herzstück' der Anlage ist der Wat Phra Keo Tempel mit dem berühmten Smaragd-Buddha. Mit dem Tuk Tuk fahren Sie in kurzes Stück zum neben dem Königspalast gelegenen Wat Pho Tempel,  den ältesten Bangkoks, wo Sie die berühmte liegende Buddha-Statue sehen werden. In einem am Fluss gelegenen Restaurant nehmen Sie bei einem fantastischen Ausblick ein landestypisches Mittagessen ein. Per Tuk Tuk geht es durch das historische Viertel der Stadt, wo Sie den Wat Saket -Tempel besuchen,
eine Oase der Ruhe im Wirbel des Stadtzentrums. Der Tempel liegt auf einem Hügel, von wo Sie einen atemberaubenden Ausblick auf das nahegelegene Viertel Rattanakosin  genießen werden.  Der Besuch des Benchamabophit (wenn es die Zeit erlaubt), besser bekannt als der Mamortempel , in dem thailändische und europäische Architektur verschmelzen, bildet den Abschluss der heutigen Tagestour. Am späten Nachmittag kehren Sie in Ihr Hotel zurück.

4.Tag: Ayutthaya
12.11.: Heute entdecken Sie im Rahmen einer Ganztagestour die frühere Hauptstadt und das kulturelle Herz Thailands. Im klimatisierten Bus fahren Sie durch fruchtbare Landschaften, vorbei an üppigen Reisfeldern, ehe Sie in Ayutthaya, der alten Hauptstadt des siamesischen Reichs ankommen.
Sie besuchen die bedeutendsten Tempel wie den Wat Yai Chaimongkol und den Wat Mahathat (hier schaut ein Buddhagesicht aus dem Baumstamm heraus) und schlendern weiter über einen lokalen Markt bis zum Wat Phra Srisanphet. Danach geht es weiter in das muslimische Viertel. Hier haben Sie die Möglichkeit, die ungewöhnliche, lokale Delikatesse "Candy Floss Roti" (eine Art Zuckerwatte) zu kosten. Wenn die Zeit es zulässt können Sie auch ein Haus besuchen, in dem Kunsthandwerk immer noch im traditionellen Stil von Hand hergestellt wird.
Weiter führt die Tour in die Provinz Nonthaburi und zum Wat Chong Lom Pier, etwa eine Stunde entfernt. Dort gehen Sie an Bord des modernen, Flusskreuzfahrtschiff "Grand Pearl". Genießen Sie die gemächliche, ca. 3 Stunden lange Fahrt, zurück nach Bangkok entlang des Flusses Chao Phraya. An Bord nehmen Sie schmackhaftes Buffet-Mittagessen ein während auf beiden Seiten des Flusses der Könige das ländlichen Thaileben an Ihnen vorbeizieht. Ankunft am späten Nachmittag in Bangkok. Rücktransfer ins Hotel.

5.Tag: Street Food Tour durch Bangkok
13.11.:
Sie fahren durch die Altstadt von Bangkok bis zur Bangkok City Hall dem Ausgangspunkt Ihrer Street Food Tour. Nach dem Besuch des ältesten und größten buddhistischen Tempels der Stadt, den Wat Suthat spazieren Sie anschließend durch kleine Straßen um die lokale Kulinarik kennenzulernen. Sie haben die Möglichkeit, viele der lokalen Speisen und Süßigkeiten der lokalen Garküchen zu verkosten. In einem kleinen alten Café können Sie einen 'kafae boran' probieren, einen im alten Stil servierten Thai- Kaffee. Auch das  beliebte Thai Dessert "khanom Thua Paep", eine Mungobohnen-Reis-Crepe, darf nicht fehlen. In der Phraeng Phuton Gasse haben Sie Gelegenheit,  frisches Kokos-Eis  eines Familienbetriebs,  nach altem Rezept zubereitet, zu probieren.  Weiter führt der kulinarishe  Rundgang  durch die Gassen der Altstadt, in denen unzählige Strassenstände frische Meeresfrüchte, Obst, Kleidung usw. zum Verkauf anbieten. Der Besuch bei einem Hersteller von Buddha-Figuren rundet diesen Ausflug ab. Die Tour endet gegen Mittag um ca. 13.00 Uhr mit der Rückfahrt ins Hotel. Der Rest des Tages steht für individuelle Erkundungen zur Verfügung.

6.Tag: Amphawa Tour und Damnoen Saduak
14.11.:
Heute fahren Sie nach einem frühen Frühstück in den Süden Bangkoks, in die Provinz Samut Songkhram, wo Sie in das thailändische Landleben eintauchen. Sie beginnen mit einer kurzen regionalen  Zugfahrt, die Sie zu einem kleinen Bauernmarkt führt , der entlang von Eisenbahnschienen angelegt wurde.  Im Rahmen eines kurzen Halts können Sie kleine Einkäufe tätigen. Weiter führt die Route zu den schwimmenden Märkten Damnoen Saduak, wo schmale Holzboote die Kanäle mit frischem Obst und Gemüse säumen.  Eine entspannte Bootsfahrt läßt Sie eintauchen in eine Fülle von Farben, Klängen und köstlichen Aromen. Auf der Rückfahrt nach Bangkok nehmen Sie unterwegs ein Mittagessen ein. Der Rest des Tages steht Ihnen für  letzte Einkäufe oder einfach zum Entspannen am Hotelpool zur Verfügung.

7.Tag.: Weiterreise nach Krabi, Badeaufenthalt
15.11.:
Nach einem frühen Frühstück erfolgt der Check-Out vom Hotel und der Transfer zum Flughafen und der Weiterflug nach Krabi, an der südlichen Westküste des Landes gelegen.

Thailands Süden ist landschaftlich fast nirgendwo schöner als in der Region Krabi. Die Kulisse mit den schroffen Kalksteinfelsen und den hellen Sandstränden könnte spektakulärer kaum sein. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten locken sowohl Naturfreunde als Aktiv-Urlauber.  Neben diversen Tempeln befinden sich auch tausende Höhlen, Grotten und Wasserfälle in der Region. Saftig grüne Mangrovenwälder säumen die Bilderbuchstrände. Die Region, der es gelungen ist, ihre Ursprünglichkeit und ihre Natur zu bewahren kann gleich mit  4 Nationalparks und 2 Naturschutzreservaten punkten.

Nach Ankunft in Krabi erfolgt der Transfer ins gebuchte Strandhotel, wo Sie den Nachmittag am herrlichen Sandstrand bei einem Cocktail verbringen können.

8. bis 11.Tag: Badeaufenthalt in Krabi
16. bis 19.11.:
 Genießen Sie die Badetage am traumhaften Sandstrand. Für besonders Unternehmungslustige bietet die landschaftlich interessante Umgebung unzählige Ausflugsmöglichkeiten. Entdecken Sie die einzigartige Unterwasserwelt beim Schnorcheln oder genießen Sie die die bizarre Landschaft bei einem Paddelausflug zwischen Felsen, Höhlen und Grotten. Wer lieber an Land bleibt, kann auf Entdeckungsreise durch den üppigen Dschungel gehen.
 
Auch kulinarisch gibt es in der Region jede Menge kennenzulernen: Eine Spezialität für die Gegend sind Gerichte mit Parkia, der "verdrehten Blockbohne". Der Geschmack erinnert an Knoblauch und wird gerne in schmackhaften Suppen und scharfen Pfannengerichten mit Shrimps verwendet.

12.Tag: Abreise und Rückflug
20.11.
Check-Out im Hotel gegen Mittag, Transfer zum Flughafen Krabi, Flug nach Bangkok, Umsteigen in Bangkok und Rückflug nach Wien.

13.Tag: Wien
21.11.
Ankunft um ca. 07.00 Uhr in Wien.

Unsere Leistungen

  • Linienflug Wien – Bangkok – Krabi retour mit
    Austrian/Thai Airways oder andere IATA Airline
    in Economy Class
  • Taxen & Gebühren, Wert € 188,- (veränderbar)
  • 5x Nächtigung/Frühstück in Bangkok
  • 5x Nächtigung/Frühstück in Krabi
  • 3x Mittagessen in Bangkok
  • 1x Abendessen (1. Abend) - BONUS für sab-Card-Besitzer GETRÄNKE INKLUSIVE!
  • Ausflüge und Transfers laut Programm
  • Eintrittsgebühren laut Programm
  • sab-Reisebegleitung

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Pauschalpreis bei 15 - 20 Personen: € 2.390,-

Einreise/Gesundheit D

Zustiege

  • Wien Schwechat, Flughafen Wien

Reisekalender

  • Frei Buchbar
  • Wenigbuchbar begrenztes Kontingent
  • Anfrage Auf Anfrage
  • Buchungsstop Nicht buchbar/Ausgebucht
  • Abgereist Abgereist/Vergangen
November 2019
Frei Sa, 09.11. 13 Tage
Faszination Thailand ab 2.290,- € Jetzt Buchen
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×