Flandern

Flugreise Brüssel, Flandern & Brabant

Bereisen Sie mit uns Flandern und Brabant mit ihren großen Handelsmetropolen. Geschäftstüchtige Kaufleute machten Städte wie Gent, Brügge oder Antwerpen zu wohlhabenden und prosperierenden Zentren der Weltwirtschaft und die Region zu einer der kulturell reichsten Europas.

Reise Höhepunkte

  • Chocolaterie in Brüssel
  • Hausbrauerei in Brügge
  • Diamantenschleiferei in Antwerpen

Unterbringung

Sie wohnen während der Reise in einem ausgewähl ten Hotel der guten Mittelklasse in Brüssel.

1. Tag: Anreise nach Brüssel
17.05./06.09.:
Flug von Wien nach Brüssel. Nach der Ankunft erkunden Sie die belgische Hauptstadt. Sie sehen die wichtigsten Monumente und Denkmäler der Stadt wie etwa den monumental ausgelegten "Jubelpark" mit dem Triumphbogen oder das berühmte Atomium, Symbol der Weltausstellung von 1958 und Wahrzeichen Brüssels. Es folgt ein Abstecher in das "Europaviertel", wo sich unter anderem der Sitz der EU-Kommission und das Europaparlament befinden. In der Altstadt Brüssels sehen Sie den Grand Place mit dem großartigen, gotischen Rathaus wie auch die kleine Statue von Manneken Pis, eines der heimlichen Wahrzeichen der Stadt. Brüssel hat auch eine enge Verbindung zu Schokolade und so steht auch ein Besuch einer Chocolaterie mit kleiner Kostprobe auf dem Programm. Anschließend fahren Sie ins Hotel. 

2. Tag: Gent - Brügge
18.05./07.09.:
Heute fahren Sie nach Gent. Hier begegnen Sie einer in großen Teilen gut erhaltenen mittelalterlichen, flandrischen Stadt. Von ihrem einstigen Reichtum geben zahlreiche Bauwerke beredtes Zeugnis: Beeindruckend ist die Kathedrale St. Bavo, in der wiederum eines der größten Kunstwerke des Abendlandes seine Verehrer erwartet: der Genter Altar, dem Sie auch einen Besuch abstatten. Weiter führt die Route nach Brügge, das aufgrund seiner vielen Kanäle auch "Venedig des Nordens" genannt wird. Kaum eine Stadt nördlich der Alpen hat ihr mittelalterliches Antlitz so gut bewahrt. Neben den einzelnen großen Sehenswürdigkeiten wie dem Marktplatz, dem Beginenhof oder der Marienkirche mit Michelangelos Madonna mit Kind ist es das Ensemble der Stadt als Ganzes, das einen Besuch von Brügge so unvergesslich macht. Doch nicht nur Architektur und Flair von Gent und Brügge machen den heutigen Tag zum Erlebnis. Belgiens Brautradition ist weltberühmt und so darf ein Besuch einer kleinen "Hausbrauerei" mit einer Kostprobe eines lokalen Biers nicht fehlen! Abends Rückkehr zum Hotel.

3. Tag: Antwerpen - Mechelen
19.05./08.09.:
Heute besuchen Sie das nahegelegene Antwerpen. Immer schon eine wichtige Handelsstadt, besitzt Antwerpen heute noch den zweitgrößten Hafen Europas nach Rotterdam. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen die Kathedrale, der Brabobrunnen, der Grote Markt und das herrliche Rubenshaus. Antwerpen ist seit Jahrhunderten auch einer der weltweit bedeutendsten Umschlagplätze für Diamanten und so steht im Rahmen Ihres Besuches auch ein Abstecher in eine Diamantenschleiferei am Programm. Anschließend führt die Route weiter nach Mechelen, die historische Stadt an den Ufern der Dijle und Nete. Einst war sie Hauptstadt der Niederlande und erlebte unter der Regierung Margaretes von Österreich ihre Blütezeit. Die Stadt ist reich an architektonischen Denkmälern und Kunstschätzen. Hervorzuheben sind die St. Rombouts-Kathedrale oder die Paläste von Margarete von Österreichs und des Erzbischofs. Am Nachmittag treten Sie die Rückfahrt nach Brüssel an.

4. Tag: Waterloo - Leuven (opt.), Rückreise
20.05./09.09.:
Der heutige Tag steht Ihnen in der Hauptstadt Belgiens zur freien Verfügung. Optional empfiehlt sich die Teilnahme am Ausflug nach Waterloo und Leuven. Der Ausflug führt zuerst auf den historischen Boden, auf dem 1815 Napoleons Schicksalsschlacht stattfand. Anschließend geht es weiter nach Leuven, besser bekannt unter dem deutschen Namen Löwen. Genießen Sie das Ambiete dieser typischen Stadt Flanderns, bevor es zum Flughafen Brüssel geht, von wo Sie nach Wien zurückfliegen.

Unsere Leistungen

  • Flug Wien - Brüssel - Wien
  • Taxen & Gebühren, Wert € 90,- (veränderbar)
  • 3x Nächtigung/Frühstück
  • Rundreise & Besichtigungen laut Programm
  • Eintritt St. Bavo-Kathedrale
  • Besuch Chocolaterie, Hausbrauerei, Diamantenschleiferei
  • Deutschsprachige Reiseleitung

MTZ: 30 Personen

Veranstalter: GSW Touristik AG, Münchacker strasse 37, CH4133 Pratteln

Zustiege

  • Wien Schwechat, Flughafen Wien

Reisekalender

  • Frei Buchbar
  • Wenigbuchbar begrenztes Kontingent
  • Anfrage Auf Anfrage
  • Buchungsstop Nicht buchbar/Ausgebucht
  • Abgereist Abgereist/Vergangen
Mai 2019
Anfrage Fr, 17.05. 4 Tage Flandern ab 699,- € Anfrage
September 2019
Anfrage Fr, 06.09. 4 Tage Flandern ab 699,- € Anfrage
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×