Graz

Opernhaus

Seit Jahren ein Fixpunkt in unserem Programm: die beliebten Sonntag-Nachmittags-Vorstellungen in der Grazer Oper. Mit sechs Werken - bekannten ebenso wie selten gespielten Raritäten - ist das Angebot so umfangreich wie nie zuvor.

SO, 03. Februar 2019
MARTHA
(F. v. Flotow)

Nach langer Abwesenheit von den Spielplänen ist sie endlich ins Repertoire zurückgekehrt: Flotows entzückende und herzerfrischende Volksoper mit ihrem unwahrscheinlichen Melodienreichtum.

Reiseverlauf: Linz Hbf./Reisebusterminal ab 9.30 Uhr über Wels - Kirchdorf nach Graz. Gelegenheit zum Mittagessen vor der Aufführung. Beginn 15 Uhr. Anschließend Rückfahrt, Möglichkeit zum Abendessen bei einer Autobahnraststelle.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Opernkarte 2. Kat. (Parterre / Balkon)
  • Operneinführung

Zustiege

  • Linz, Hauptbahnhof REISEBUSTERMINAL /ABC Buffet
  • Linz Wegscheid, INTERSPAR O-Bus-Haltestelle, Salzburgerstr.
  • Sattledt, Raststation Landzeit
  • Wels, Busbhf. Dr.Schauerstr. Reisebushaltestelle

Reisekalender

  • Frei Buchbar
  • Wenigbuchbar begrenztes Kontingent
  • Anfrage Auf Anfrage
  • Buchungsstop Nicht buchbar/Ausgebucht
  • Abgereist Abgereist/Vergangen
Februar 2019
Frei So, 03.02. 1 Tag Graz ab 114,- € Jetzt Buchen
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×