Jahreswechsel in Brünn

„Wie Böhmen noch bei Öst’reich war…“

Schon Heinz Conrads & Peter Alexander wussten, dass "a echte Weanarin" nur aus Brünn stammen konnte. Genau so resch und fidel können Sie in der mährischen Hauptstadt, die in vielen Aspekten an die Monarchie erinnert, den Jahreswechsel feiern. Stoßen Sie an auf ein gutes neues Jahr 2019!

Reise Höhepunkte

  • Kleinstädte Telc & Trebic
  • Winterlandschaft der Palauer Berge
  • Silvesterfeier in Brünn

Unterbringung

Sie wohnen im zentral gelegenen **** Grand Hotel Brno, wo Sie zu Fuß alle Sehenswürdigkeiten der Altstadt erreichen können. Das Haus verfügt auch über Sauna und Fitnessraum sowie ein kleines Casino, wo Sie Ihr Glück für 2019 probieren können.

1. Tag: Telc - Trebic - Brünn
30.12.: Anreise über Linz - Freistadt - Sandl - Zwettl - nach Telc. Kurzer Rundgang in der Kleinstadt mit dem wunderschönen Renaissanceplatz. Weiter nach Trebic, Möglichkeit zum Besuch der Basilika zum Hl. Prokop und der ehemaligen Judenstadt. Am Nachmittag Ankunft im zentral gelegenen **** Hotel in Brünn, Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Brünn & Mährischer Karst
31.12.: Vormittags Besichtigung der mährischen Hauptstadt. Unsere Reiseleitung wird Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Brünns zeigen. Von der gewaltigen Festung Spielberg aus hat man eine grandiose Aussicht auf die Stadt. Nachmittags Fahrt in das Gebiet des Mährischen Karstes. Besichtigen Sie die großartigen Punkva-Höhlen mit ihren wunderbaren Tropfsteinformationen und die Macocha-Schlucht. Die Führung erfolgt teils zu Fuß, teils mit einem Boot auf dem unterirdischen Fluss, teils mit einem elektrischen Zug. Abends erleben Sie im Hotel eine stimmungsvolle Silvesterfeier mit Musik und Tanz. Beim Essen sind bestimmte Getränke bereits inkludiert (light AI).

3. Tag: Schlösser & Rückreise
01.01.: Am späteren Vormittag geht es in die Gegend der berühmten Liechtensteiner Schlösser. In Lednice spazieren Sie durch den winterlichen Park, danach fahren Sie zur ehemaligen Hauptresidenz Valtice und in die Weingegend der Palauer Berge mit Weinkost und kleiner Jause. Um etwa 15.00 Uhr Rückreise über Mikulov nach Linz und Wels. Rückkunft in Wels ca. 19.00 Uhr.

Unterbringung

Sie wohnen im zentral gelegenen **** Grand Hotel Brno, wo Sie zu Fuß alle Sehenswürdigkeiten der Altstadt erreichen können. Das Haus verfügt auch über Sauna und Fitnessraum sowie ein kleines Casino, wo Sie Ihr Glück für 2019 probieren können.

Unsere Leistungen

  • Fahrt im ****-Fernreisebus
  • Übernacht./Frühstücksbuffet im **** Hotel
  • 1x 3-Gang Abendessen im Hotel
  • 1x Weinprobe mit Imbiss
  • 1x Silvesterabend mit Musik und light AI
  • Führung & Eintritt Mährischer Karst
  • Örtl. Reiseleitung ab Telc bis Mikulov

Zustiege

  • Freistadt, Wirtshaus zur Zielscheibe Prager Straße 16
  • Linz, Hauptbahnhof REISEBUSTERMINAL /ABC Buffet
  • Linz Traunerkreuzung, Pendlerparkplatz
  • Linz Urfahr, Friedenskirche, Wildbergstraße
  • Linz Wegscheid, INTERSPAR O-Bus-Haltestelle, Salzburgerstr.
  • Wels, Busbhf. Dr.Schauerstr. Reisebushaltestelle
  • Wels, Gerstlhaus Parkhaus (Bauen & Renovieren)

Informationen, Einreise- und Gesundheits­bestimmungen

Reisekalender

  • Frei Buchbar
  • Wenigbuchbar begrenztes Kontingent
  • Anfrage Auf Anfrage
  • Buchungsstop Nicht buchbar/Ausgebucht
  • Abgereist Abgereist/Vergangen
Dezember 2018
Frei So, 30.12. 3 Tage Jahreswechsel in Brünn ab 379,- € Jetzt Buchen
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×