Rumänienrundreise

Siebenbürgen - Moldauklöster - Donaudelta - Hermannstadt - Bukarest

1.Tag: Anreise über Ungarn zur Grenze Petea. Treffen mit der Reiseleitung und Weiterfahrt nach Baia Mare zu unserem Hotel. Abendessen und Nächtigung.

2.Tag: Nach dem Frühstück führt uns die Fahrt weiter zu den Holzkirchen aus Maramuresch - Heimat der künstlerischen Holzbearbeitung in Siebenbürgen.  Hier besichtigen wir den Klosterkomplex aus Barsana und die Holzkirche aus Bogdan Voda. Weiterfahrt nach Radauti zum Hotel. Abendessen und Nächtigung.

3.Tag: Der heutige Tag bringt uns zu dem UNESCO Weltkulturerbe - den Moldauklöstern. Die Moldauklöster sind eine Gruppe von rumänisch-orthodoxen Klöstern in der südlichen Bukowina in Rumänien. Ihr Bau wurde im 15. und 16. Jahrhundert im damaligen Fürstentum Moldau von Stefan dem Großen und seinen Nachfolgern - insbesondere Petru Rare- rund um den Amtssitz Suceava veranlasst. Ausführliche Besichtigung. Gegen Abend Rückfahrt in das Hotel in Radauti und Abendessen.

4.Tag: Weiter geht unsere Reise von Radauti nach Sighisoara ( Schäßburg ) Sie liegt an der Großen Kokel. Das "Historische Zentrum" , die sogenannte Burg, ist als UNESCO Weltkulturerbe aufgeführt und stellt mit seinen Gebäuden eine bedeutende Sehenswürdigkeit dar. Stadtführung und Zeit zur freien Verfügung. Abendessen und Nächtigung in Sighisoara.  

5.Tag: Fahrt über Medias nach Sibiu ( Hermannstadt ) Stadtbesichtigung inkl. kleiner und großer Ring. Diese ist eine Stadt im Kreis Sibiu in Siebenbürgen und war 2007 zusammen mit Luxemburg Kulturhauptstadt Europas. Die Stadt liegt am Zibin, einem Nebenfluss des Alt, nahe den Südkarpaten. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Poiana Brasov, Abendessen und Nächtigung.

6.Tag: Rundfahrt im Raum Brasov: Am Vormittag geht es nach Bran zur berühmten Dracula Burg mit Besichtigung. Der Ort Törzburg wurde 1357 erstmals urkundlich erwähnt. Am 19. November 1377 gestattete der ungarische König Ludwig der Große, den Bewohnern von Kronstadt, auf dem Dietrichstein am Berg Königstein eine Grenz- und Zollburg zu errichten, die den Namen des Ortes erhielt.  Am Nachmittag geht es dann nach Brasov ( Kronstadt ) Stadtbesichtigung inkl. schwarzer Kirche. Rückfahrt nach Poiana Brasov in das Hotel. Abendessen und Nächtigung.

7.Tag: Nach dem Frühstück Abfahrt nach Tulcea. Diese ist Hauptstadt des gleichnamigen Kreises Tulcea. Im Jahr 2011 hatte die Stadt an der Donau ungefähr 73.700 Einwohner. Tulcea liegt am rechten Donauufer, auf sieben Hügeln, genau an der Stelle, an der die Donau eine scharfe Biegung in Richtung Osten bildet. Abendessen und Nächtigung.

8.Tag: Nach dem Frühstück geht es zu einer Schifffahrt ins Donaudelta ( inkl. Mittagessen an Bord ) Dieses befindet sich im Mündungsgebiet der Donau in das Schwarze Meer. Das Donaudelta stellt nach dem Wolgadelta das zweitgrößte Delta Europas dar und umfasst ein Gebiet von 5800 km, wovon 72 % mit einer Fläche von 4178 km unter Naturschutz stehen. Diese Fläche liegt zu 82,5 % im rumänischen Teil der Landschaft Dobrudscha sowie zu 17,5 % in der Ukraine. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Bukarest. Zimmerbezug und spätes Abendessen.

9:Tag: Am Vormittag ausführliche Stadtrundfahrt und Besichtigung von Bukarest der Hauptstadt von Rumänien mit 1,9 Millionen Einwohnern. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Austrian Airlines nach Wien. 18:45 - 19:25. Rücktransfer mit dem Bus zu Ihrer Einstiegstelle oder Rückfahrt mit dem Bus nach Österreich mit einer Zwischennächtigung. ( N/ F )

Unsere Leistungen

  • Fahrt im ****-Fernreisebus  
  • 8x HP in **** Hotel`s teilw. mit Wellnessbereich  
  • deutschsprechende RL für gesamten Reiseverlauf 
  • Besichtigung Holzkirchen inkl. Eintritt in Bogdan Voda 
  • Besichtigung der Moldauklöster inkl. Eintritt  
  • Stadtbesichtigung Sighisoara ( Schäßburg )  
  • Stadtbesichtigung Sibiu ( Hermannstadt )  
  • Besichtigung der Dracula Burg aus Bran inkl. Eintritt  
  • Stadtbesichtigung Brasov ( Region Siebenbürgen )  
  • Schifffahrt im Donaudelta inkl. Mittagessen  
  • Stadtbesichtigung Bukarest  
  • Sämtliche Steuern, Mauten und Taxen  
  • Sabtours Reisebegleitung 

        AUFPREIS RÜCKFLUG BUKAREST-WIEN

        € 200,-- p.P. ( Rücktransfer zum Heimatort inkl. )


Zustiege

  • Aigen, Schindlau
  • Öpping, Pendlerhaltestelle Grill
  • Rohrbach, Hanriederparkplatz
  • St. Martin, Stapfenedt Pendlerhaltestelle
  • Ulrichsberg, Kaufhaus Studener
  • Urfahr, Neues Rathaus

Reisekalender

  • Frei Buchbar
  • Wenigbuchbar begrenztes Kontingent
  • Anfrage Auf Anfrage
  • Buchungsstop Nicht buchbar/Ausgebucht
  • Abgereist Abgereist/Vergangen
August 2019
Frei Mi, 21.08. 9 Tage
Rumänienrundreise ab 990,- € Email Anfrage *
* Diese Reise ist nur direkt beim sab-reise Team Rohrbach buchbar.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×