VIP Gartenreise zum "Queens Jubilee"  nach London

Hautnah erleben: "Queens Jubilee Parade" , Landsitz Highgrove und weitere Gartenparadiese

Im Jahr 2022 wird Ihre Majestät die Königin als erste der britischen Monarchen ein Platinjubiläum feiern, siebzig Dienstjahre, nachdem sie am 6. Februar 1952, als sie 25 Jahre alt war, den Thron bestieg. Vier Tage lang, vom 2. - 5. Juni, werden Menschen im gesamten Königreich zusammenkommen, um diesen historischen Meilenstein zu feiern. Wir haben gemeinsam mit TV-Biogärtner Karl Ploberger eine Sonderreise dorthin arrangiert. Gemeinsam erleben wir hautnah das Jubiläum mit dem Spektakel "Trooping the Colours"  etc. und genießen anschließend einen klassischen "Afternoon Tea"  unweit des Königspalastes. Der zweite Höhepunkt der Reise soll der Besuch am "Landsitz von HRH Prince of Wales in Highgrove sein. Der Besuch weiterer Gartenparadiese rundet diese einmalige Reise ab.

Reisecode: ZBEQJ

Unterbringung

Das luxuriöse **** Baileys Hotel London ist ein elegantes Stadthaus aus dem 19. Jahrhundert und zentral im Stadtteil Kensington gelegen. Es wurde im Jahr 2016 stilvoll renoviert und bewahrt viele seiner ursprünglichen viktorianischen Merkmale, angefangen von der prächtigen Treppe bis zu den Buntglasfenstern. Es beherbergt auch ein preisgekröntes authentisches italienisches Restaurant. Durch die hervorragende Lage direkt an einer U-Bahnstation ist die City schnell erreicht, zum berühmten Kaufhaus Harrods sind es nur 15 Minuten Spaziergang.  

1. Tag: Fluganreise - Wisley - Weingarten
01.06.: Gleich nach der Ankunft am Flughafen Heathrow geht es (an diesem Tag mit kleineren Bussen) in den größten und eindrucksvollsten Schaugarten der Royal Horticultural Society (HRS) in Wisley. Die Anlage mit mehr als einer Million Besuchern pro Jahr ist so vielfältig, dass jeder Gartenfreund hier etwas findet. Interessant wird es für alle, die schon öfter hier waren. Der gesamte Eingangsbereich wurde nämlich großzügig umgestaltet, Restaurant, Pflanzencenter und Souvenirladen bieten nun viel Platz. Bevor wir ins Herz von London aufbrechen, nehmen wir noch ein gemeinsames, kleines Mittagessen ein. Überraschungen sind das "Sahnehäubchen"  bei Reisen - und das nächste Ziel ist so eines: In absoluter Ruhe liegt "High Clandon Vineyard" , einer der wohl am schönsten gelegenen Weingärten Englands. Auf den sanften Hügeln sind die Rebstöcke angepflanzt, deren Trauben nach der "Champagner Methode"  verarbeitet werden. Bei einem Glas "Sparkling Wine"  durchstreifen wird die großzügige Gartenlandschaft. Und das alles, vor der Kulisse der in der Ferne sichtbaren Skyline der City von London. Nach diesen ersten Eindrücken geht es ins luxuriöse **** Baileys Hotel, welches in Kensington liegt. Wer noch Lust und Laune hat, kann auf eigene Faust die pulsierende Stadt entdecken. In unmittelbarer Nähe befindet sich die U-Bahn, mit der man schnell in der Innenstadt ist. Aber auch zahlreiche vorzügliche Restaurants laden ein, die kulinarische Vielfalt dieser Stadt zu genießen.

2. Tag: Trooping the Colours - Afternoon Tea

02.06.: Der große Tag ist da! Anlässlich des 70-jährigen Thronjubiläums wird die "Queens Jubilee Parade"  Trooping the Colours mit über 1.000 Soldaten, hunderten Musikern und Pferden durch die abgesperrten Straßen Londons ziehen. Wir werden schon in der Früh vom Bus im Hotel abgeholt, um einen möglichst guten Stehplatz zu ergattern. Der 2. Juni ist das Datum der Krönung von Queen Elisabeth II. - diese fand allerdings wegen der Trauer um König Georg VI. erst 1953 statt. Sie hatte am 6. Februar 1952 mit gerade einmal 25 Jahren den Thron bestiegen. Es ist das erste Mal, dass die britische Monarchie ein Platinjubiläum ihrer Majestät erlebt. Die Parade endet mittags mit dem traditionellen Vorbeiflug der Royal Air Force, der von der Königin und Mitgliedern der königlichen Familie vom Balkon des Buckingham Palace aus beobachtet werden wird. Im Anschluss werden wir uns zu einem klassischen und feinen von den Royals inspirierten "Afternoon Tea"  ins "The Rubens at the Palace Hotel"  begeben, das am Buckingham Palace liegt. Dort werden wir diese zutiefst britische Zeremonie in der für uns gemieteten "Rembrandt Suite"  des Hotels, mit Kamin und schöner Tafel genießen. Im Anschluss Rücktransfer ins Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

3. Tag: Landsitz von HRH Prince of Wales "Highgrove"
03.06.: Der zweite Höhepunkt der VIP-Gartenreise ist der Besuch des privaten Landsitzes von HRH Prince of Wales: Highgrove. Die beiden letzten Jahre fiel der Besuch und alle anderen Gartenreisen wegen der Pandemie leider ins Wasser, dieses Mal haben wir Bonuspunkte, wenn nichts Unerwartetes passiert. Schon einige Mal durfte "Plo"  mit Reisegästen diesen prächtigen und rein biologisch bewirtschafteten Garten besuchen. Die Sicherheitschecks sind schnell absolviert, aber man bedauert für kurze Zeit, dass kein Fotoapparat (oder Handy) und auch keine Filmkamera erlaubt sind. Doch schnell erkennt man, dass der geführte Rundgang durch den Garten so noch viel mehr Genuss bringt, um die vielfältigen Gartenräume zu entdecken. Besonders eindrucksvoll sind der Gemüsegarten, die Gestaltung der Tee-Terrasse, mit dem Thymianweg direkt beim Haus und der Wurzelstockgarten mit der Hostasammlung. Anschließend gibt es einen "königlichen Sandwich Lunch"  und die Möglichkeit im Shop einzukaufen. Die endgültige Zusage für den Besuch erhalten wir immer erst im Februar. Sollte es (trotz der persönlichen Kontakte von "Plo"  zu HRH) nicht klappen, gibt es eine Fahrt zu den Klassikern der britischen Gartenkunst wie zum Beispiel Great Dixter. Am Nachmittag besuchen wir den Schaugarten von Waterperry, der in den letzten Jahren großzügig umgestaltet wurde. Die Staudenbeete zeugen von der Kreativität der Obergärtnerin. Die Einkaufsmöglichkeit im gut sortierten Shop runden den Besuch ab. Danach Rückfahrt nach London ins Hotel.

4. Tag: Kew Gardens - Rückflug
04.06.: Am Vormittag Zeit zur freien Verfügung. Mittags Abholung im Hotel und Fahrt nach Kew Gardens. Dieser größte und eindrucksvollste Botanische Garten der Welt ist, wie er oft genannt wird, "ein Königreich der Pflanzen!"  Der Garten ist mehr als 130 Hektar groß, mit Gewächshäusern aus allen Jahrhunderten, Sammlungen, einem Baumkronenweg und vielem mehr. Ein gigantischer Park, der als Weltkulturerbe von der UNESCO eingestuft wurde und bei dessen Besuch man immer wieder Neuheiten entdecken kann. Bevor wir zum Flughafen fahren, stärken wir uns noch bei einem Mittagessen sowie Kaffee/Tee und Kuchen (individuelle Zeiteinteilung). Anschließend Fahrt nach Heathrow und Rückflug (voraussichtlich um 19:30 Uhr) nach Wien.


Für jene Garten- und Englandfreunde, die die beiden Reisen "Chelsea Flower Show"  vom 27. - 31. Mai und "Queen's Jubilee"  vom 01. - 04. Juni 2022 kombinieren möchten, bieten wir das zu einem Sonder-Paketpreis an. Die zusätzliche Nächtigung vom 31. Mai - 01. Juni 2022 wird von uns im luxuriösen Baileys Hotel, das unweit des Millennium Hotels liegt, dazu reserviert, aber als Verlängerungsbonus nicht verrechnet.
Reisetermin: 27. Mai - 04. Juni 22 (9 Tage) € 3.990,- 
DZ zur Alleinbenutzung Gesamtpaket € 968,-


Unsere Leistungen

  • Linienflüge mit Austrian in der Economy Klasse bzw. einer anderen IATA Fluglinie  
  • Flughafensteuern und Treibstoffzuschläge (dzt. EUR 80,-/Stand: Oktober 21/veränderbar)
  • Transfers & Rundreise im modernen Reisebus (tw. 2 kleinere Busse)
  • 3x Nächtigung/Frühstück im sup.**** Baileys Hotel in London
  • 2x kleines Mittagessen in Wisley und Kew Gardens
  • Weingutbesuch mit "Tasting"
  • Afternoon Tea im "The Rubens at the Palace Hotel"
  • Weitere Caterings in den Gärten lt. Programm
  • Eintrittsgebühren und Führungen in den Gärten lt. Programm
  • CO2 Kompensation von 0,55t p.Pers.
  • Fachreiseleitung durch TV-Biogärtner Karl Ploberger und einer örtlichen Reiseleiterin

    Nicht inkludierte Leistungen:
  • Persönliche Ausgaben (Souvenirs, Trinkgelder
  • Getränke zu den Mahlzeiten
  • Storno- und Reiseversicherung  



Für die Einreise nach England ist ein nach Ausreise noch 3-Monate gültiger österreichischer Reisepass erforderlich! Die Angabe aller Kontaktdaten, Geburtsdaten, Reisepassnummer, Staatsbürgerschaft etc. ist bei der Buchung notwendig.

Teilnahme nur mit fristgerechter 2-G Regel möglich.

"Die von der sabtours Touristik GmbH veranstalteten Pauschalreisen sind stets nach den rechtlichen Vorschriften und Bedingungen erstellt, die am angegebenen Preisstand-Datum gültig waren. Die Preise inkludieren neben den einzelnen in der Auflistung der Reisebeschreibung angeführten Leistungsteilen, jene Steuern und Abgaben, die zu diesem Datum Gültigkeit besaßen. Etwaige danach erlassene reiserelevante Steuern, Sonderabgaben, preisrelevante Verordnungen und Gesetze bzw. deren Erhöhungen im In- und Ausland sind naturgemäß nicht enthalten, und können daher im Rahmen der reiserechtlichen Bestimmungen lt. geltendem PRG nachträglich aufgeschlagen werden. Preisstand: 19.11.2022"



 

Zustiege

Informationen, Einreise- und Gesundheits­bestimmungen

Reisekalender

  • Frei Buchbar
  • Wenigbuchbar begrenztes Kontingent
  • Anfrage Auf Anfrage
  • Buchungsstop Nicht buchbar/Ausgebucht
  • Abgereist Abgereist/Vergangen
Juni 2022
Frei Mi, 01.06. 4 Tage
VIP Gartenreise zum "Queens Jubilee"  nach London Mi, 01.06. (4 Tage) ab 1.989,- € Jetzt Buchen
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×