Winterfestspiele Erl

Mit zentral gelegenem Hotel in Kufstein

Wir starten ins Musikreisenjahr 2022 mit einem ganz besonders ansprechenden musikalischen Programm, wobei zwei musikalische Kostbarkeiten auf dem Spielplan stehen, die nur sehr selten zu sehen sind. Mascagnis entzückender "Freund Fritz"  wurde von der bis heute populäreren "Cavalleria rusticana"  an die Wand gedrückt - und für den "Postillon"  braucht man einen Tenor mit einem sicheren hohen D!! Wir dürfen gespannt sein auf die beiden Neuproduktionen der Tiroler Festspiele!







Reisecode: OATER

Reise Höhepunkte

Festspielhaus Erl:
L'AMICO FRITZ (P. Mascagni) 
LE POSTILLON DE LONJUMEAU (A. Adam)



Unterbringung

Sie wohnen im Jahr 2018 renovierten **** Hotel Andreas Hofer im Zentrum von Kufstein. Die Zimmer sind komfortabel ausgestattet.


1.Tag: Anreise nach Kufstein - Stadtführung - Oper in Erl
04.01.: Linz Hbf./Reisebusterminal ab 8 Uhr über Wels - Salzburg nach Kufstein. Ein Stadtrundgang führt uns zu den zahlreichen versteckten Kostbarkeiten der schönen Alttiroler Stadt, die zeitweilig auch zu Bayern gehört hat. Nach der Mittagspause Zimmerbezug im zentral gelegenen **** Hotel Andreas Hofer. Am späten Nachmittag kurze Fahrt nach Erl, wo um 18 Uhr im 2012 eröffneten Festspielhaus die Aufführung von Mascagnis entzückender, leider viel zu selten gespielter Oper L'AMICO FRITZ (Freund Fritz) beginnt. In der Inszenierung von Ute Engelhardt singen unter der Stabführung von Francesco Lanzilotta Gerald Schneider (Fritz), Karen Vuong (Suzel) und Domen Kri(David) die Hauptpartien. Nach Ende der Vorstellung Rückfahrt nach Kufstein.





2. Tag: Sänger - Filmportrait  - Madersperger Museum - Oper - Heimreise
05.01.: Am Vormittag beschäftigen wir uns im Clubraum des Hotels ausführlich mit Leben, Stimme und Karriere des Tenors, der als weltbester Interpret von Adams "Postillon"  galt und den Linzer Opernfreunden von seinen Auftritten in den 60er Jahren wohl noch in guter Erinnerung sein wird. Ein Besuch im Madersperger Museum bringt uns anschließend den heute fast vergessenen Erfinder der Nähmaschine in Erinnerung, der in Kufstein gebürtig war. Nach einem späten gemeinsamen Mittagessen im berühmten "Auracher Löchl"  fahren wir am Nachmittag wieder nach Erl. Um 18 Uhr Beginn der Aufführung von Adams LE POSTILLON DE LONJUMEAU in einer Inszenierung von Hans Walter Richter; Dirigent Beomseok Yi (Die Oper erscheint zum ersten Mal im Programm unserer Musikreisen!). In den Hauptrollen sind Francesco Demuro (Postillon), Monika Buczkowska (Madeleine) und Joel Allison (Bijou) angekündigt. Nach Ende der Vorstellung Rückreise über Salzburg - Wels nach Linz. Späte Rückkunft in Öberösterreich.





Unsere Leistungen

  • Fahrt im **** Fernreisebus
  • Nächtigung/Frühstück im **** Hotel Andreas Hofer
  • Mittagessen im "Auracher Löchl"  am 2. Reisetag
  • Stadtführung in Kufstein
  • Eintritt und Führung im Madersperger Museum
  • Sänger - Film - und Tonportrait  
  • Operneinführungen
  • Fachreiseleitung: Rudolf Wallner

Hinweis: Teilnahme an der Reise nur mit fristgerechtem 2-G-Nachweis möglich!

"Die von der sabtours Touristik GmbH veranstalteten Pauschalreisen sind stets nach den rechtlichen Vorschriften und Bedingungen erstellt, die am angegebenen Preisstand-Datum gültig waren. Die Preise inkludieren neben den einzelnen in der Auflistung der Reisebeschreibung angeführten Leistungsteilen, jene Steuern und Abgaben, die zu diesem Datum Gültigkeit besaßen. Etwaige danach erlassene reiserelevante Steuern, Sonderabgaben, preisrelevante Verordnungen und Gesetze bzw. deren Erhöhungen im In- und Ausland sind naturgemäß nicht enthalten, und können daher im Rahmen der reiserechtlichen Bestimmungen lt. geltendem PRG nachträglich aufgeschlagen werden. Preisstand: 05.11.2021"




Reiseleitung

Die Reise steht unter der Leitung eines musik- und ortskundigen Spezialisten: Rudolf Wallner, vielen Musikliebhabern bekannt von seinen Dokumentationen an der Wiener Staatsoper, bei den Salzburger Festspielen und im Linzer Musiktheater.

Zustiege

  • Linz, Hauptbahnhof REISEBUSTERMINAL /ehem. ABC Buffet
  • Linz Wegscheid, INTERSPAR O-Bus-Haltestelle, Salzburgerstr.
  • Regau, Autobahnabfahrt Pendlerparkplatz
  • Salzburg, Flughafen Busterminal
  • Sattledt, Raststation Landzeit
  • Wels, Busbhf. Dr.Schauerstr. Reisebushaltestelle

Informationen, Einreise- und Gesundheits­bestimmungen

Reisekalender

  • Frei Buchbar
  • Wenigbuchbar begrenztes Kontingent
  • Anfrage Auf Anfrage
  • Buchungsstop Nicht buchbar/Ausgebucht
  • Abgereist Abgereist/Vergangen
Januar 2022
Frei Di, 04.01. 2 Tage
Winterfestspiele Erl Di, 04.01. (2 Tage) ab 359,- € Jetzt Buchen
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×