sabtours plant Ihre sichere Busreise BEQUEM MIT SICHERHEIT

Die Sicherheit unserer lieben Gäste und MitarbeiterInnen ist für uns oberstes Gebot. Darum wird auch fleißig getüftelt und ständig daran gearbeitet, dass sie mit „SICHERHEIT“ eine schöne Zeit miteinander verbringen können!

SICHERHEIT & FAHRKOMFORT

Wir sind uns als Ihr kompetenter Reisepartner den Herausforderungen der aktuellen Krise bewusst und organisieren, den aktuellen Hygiene-Standards entsprechend, eine sichere Reise für Ihre Gruppe, Ihren Verein oder Ihre Organisation.

Des Weiteren hat sabtours alle Reisebusse mit der neuesten Luftreinigungstechnologie ausgestattet. Die wissenschaftlich fundierte Luftreinigung sorgt für eine saubere und fast 100% virenfreie Luft im Fahrgastinnenraum der Reisebusse. Unser Merkblatt für Hygiene- und Schutzmaßnahmen können Sie hier herunterladen!

SICHERHEIT & FAHRZEUG

Auch ein Vergleich der aktuellen Unfallstatistik spricht deutlich für den Bus als modernes und sehr sicheres Transportmittel, wozu natürlich ebenso verantwortungsbewusste Lenker einen sehr wesentlichen Anteil beitragen. Wir setzten bei unseren Reisebussen auf die neueste Technik und investieren auch in derartige Fahrerassistenzsysteme. Der Schlüssel zum Erfolg ist ein integrales Sicherheitskonzept, welches sich aus mehreren Bausteinen zusammensetzt:

  • Active Brake Assist 4 (ABA 4) bremst auf Fußgänger
  • Abstandsregel-Tempomat hält den richtigen Abstand
  • ektronische Stabilitätsprogramm (ESP) für eine ausgewogene Fortbewegung
  • Abstandsregel-Tempomat mit „stop and go“-Zusatzfunktion
  • Spurassistent warnt vor dem Abkommen von der Fahrbahn
  • Mit Dauerbrems-Limiter konstant und sicher bergab
  • Attention Assist für die Aufmerksamkeit des Fahrers
  • Front Collision Guard, das passive Sicherheitssystem
  • Mehr Sicherheit mit LED-Scheinwerfer
  • Bremsassistent für Reisebusse
  • Feuerlöschanlage im Motorraum
  • und vieles mehr

SICHERHEIT & LENKPERSONAL

sabtours unterstützt dies durch regelmäßige Aus- und Weiterbildung der FahrerInnen, sowie in Fahrtechniktrainings (ÖAMTC-Testgelände) sowie Eco-Drive-Schulungen. Es werden bei derartigen Trainingsfahrten auch Situationen im Grenzbereich ausgetestet bzw. Fahrverhalten der Busse bei unterschiedlichen Straßenverhältnissen ausprobiert.

Sicher unterwegsmit den top ausgebildeten Busfahrern von sabtours

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×