Donizetti-Festival Bergamo

Opernkurzreise zum Meister der italienischen Belcanto-Oper

Gaetano Donizetti war einer der größten Meister der italienischen Belcantooper, einer der bedeutendsten Vorläufer und Wegbereiter Giuseppe Verdis. Das Festival in Donizettis Geburtsstadt Bergamo widmet sich seit Jahren dem Bühnenschaffen des großen Komponisten. Mit der 1840 in Paris uraufgeführten FAVORITE und dem Jugendwerk L'AJO NELL' IMBARAZZO stehen heuer sowohl eine bekannte Oper als auch eine ausgesprochene Rarität auf dem Programm, beide Werke in hochkarätiger Besetzung. Aber nicht nur die Musik, sondern auch ein qualitätsvolles Hotel, die Sehenswürdigkeiten der schönen Stadt Bergamo und die kulinarischen Kostbarkeiten der östlichen Lombardei werden zum hohen Niveau dieser ganz besonderen Reise beitragen.
Reisecode: OITBE

Reise Höhepunkte

Teatro Donizetti: LA FAVORITE (französ. Urfassung!) 
                    L'AJO NELL'IMBARAZZO
Tonportrait: Gaetano Donizetti: Leben und Werk
1.Tag: Anreise nach Bergamo, Abendessen
25.11.: Anreise über Salzburg - Innsbruck - Brennerpass - Bozen - Verona Brescia nach Bergamo, wo wir für 3 Nächte unser Quartier in der Unterstadt beziehen. Das "Mercure Bergamo Centro Palazzo Dolci" , ein gutes 4-Sterne-Haus, ist nur einige Gehminuten vom Teatro Donizetti entfernt: ein gut ausgestattetes Hotel in einem stimmungsvollen alten Palazzo. Wir lassen den Tag ausklingen mit einem Abendessen in einem ausgezeichneten Restaurant in Hotelnähe: Es werden Spezialitäten der Zone serviert: Casoncelli sowie Coniglio al vino rosso!

2.Tag: Rundgang in der Oberstadt, Donizetti - Museum, Oper
26.11.: Nach dem Frühstück Fahrt in die romantische Oberstadt. Unser Besichtigungsrundgang führt uns zu den interessanten Punkten der mittelalterlichen Stadt: Dom Santa Maria Maggiore mit den Gräbern von Gaetano Donizetti und seinem Lehrer Johann Simon Mayr, Cappella Colleoni, Baptisterium, Piazza Vecchia, einer der schönsten Stadtplätze Italiens mit Palazzo della Ragione, Campanone und Contarini - Brunnen. Ein Spaziergang führt uns auch zur Rocca, der imposanten, von Michele Sanmicheli geplanten Festung. Zum Abschluss besuchen wir das Donizetti - Museum. Danach ist es Zeit, sich in einem der vielen typischen Altstadt - Lokale zu entspannen. Unser Reiseleiter gibt Ihnen gerne Tipps! Am Nachmittag bringt uns der Bus zurück zum Hotel. Um 20 Uhr beginnt im Teatro Donizetti die Aufführung von Donizettis L'AJO NELL' IMBARZZO (Der Erzieher in Nöten): eine kaum irgendwo gespielte heitere Oper mit köstlichen Arien, Duetten und Ensembles! D i e  Gelegenheit, das persönliche Opernrepertoire um ein ganz entzückendes Werk zu erweitern! Die beiden männlichen Hauptpartien sind prominent besetzt: Wir hören Altmeister Alessandro Corbelli (Marchese) und Alex Esposito (Gregorio). Inszenierung: Francesco Micheli; Dirigent: Vincenzo Milletari.

3.Tag: Donizetti - Geburtshaus, Standseilbahn nach San Vigilio, Mittagessen, Oper
27.11.: Ein ereignisreicher Tag liegt vor uns: Wir fahren am Vormittag wieder in die Città alta, die romantische Oberstadt von Bergamo und besuchen Donizettis Geburtshaus. Anschließend fahren wir mit der Funicolare, der alten Standseilbahn, hinauf zum oberhalb der Altstadt gelegenen Örtchen San Vigilio. Von dort aus hat man einen grandiosen Blick auf die Altstadt von Bergamo! Machen Sie einen Bummel durch den hübschen Ort. Dann genießen wir geiemnsam in Spezialitäten - Mittagessen im beliebten Restaurant "Il Baretto" , das sich "il ristorante più romantico della città"  nennt. Danach bringt uns der Bus zurück zum Hotel. Um 15.30 Uhr beginnt im Teatro Donizetti die Aufführung eines wahren Meisterwerks des großen Komponisten, der Oper LA FAVORITE (in französischer Originalsprache; die Oper wurde in Paris uraufgeführt!). In der Inszenierung von Valentina Carrasco singen unter der musikalischen Leitung von Riccardo Frizza Annalisa Stroppa (Léonor), Florian Sempey (Alphonse) und Startenor Javier Camarena ( Fernand) die Hauptrollen.

4.Tag: Heimreise -  Tonportrait Gaetano Donizetti
28.11.: Nach dem Frühstück Abreise aus Bergamo. Rückfahrt über Verona - Bozen - Innsbruck - Salzburg - Wels nach Linz. Ein umfassendes Komponistenportrait "Gaetano Donizetti: Leben und Werk"  mit zahlreichen Musikausschnitten und wissenswerten Details wird das musikalische Programm der Reise abrunden.

Unsere Leistungen

  • Fahrt im **** Fernreisebus mit Kopfhöreranlage
  • Nächt./Frühstück im ****Hotel Mercure Palazzo Dolci
  • Besichtigungen laut Programm inklusive Eintritte
  • Fahrt mit der Funicolare nach San Vigilio
  • Abendessen am 1. Reisetag 
  • Mittagessen am 3. Reisetag
  • Einführungen mit Musikbeispielen zu beiden Opern 
  • Tonportrait Gaetano Donizetti
  • Fachreiseleitung: Rudolf Wallner

 

Die von der sabtours Touristik GmbH veranstalteten Pauschalreisen sind stets nach den rechtlichen Vorschriften und Bedingungen erstellt, die am angegebenen Preisstand-Datum gültig waren. Die Preise inkludieren neben den einzelnen in der Auflistung der Reisebeschreibung angeführten Leistungsteilen, jene Steuern und Abgaben, die zu diesem Datum Gültigkeit besaßen. Etwaige danach erlassene reiserelevante Steuern, Sonderabgaben, preisrelevante Verordnungen und Gesetze bzw. deren Erhöhungen im In- und Ausland sind naturgemäß nicht enthalten, und können daher im Rahmen der reiserechtlichen Bestimmungen lt. geltendem PRG nachträglich aufgeschlagen werden.
Von sabtours veranstaltete Reisen, die aufgrund des Corona-Virus und der damit einher gehenden rechtlichen Bestimmungen nicht stattfinden können, werden spätestens drei Wochen vor dem Abreisedatum seitens sabtours abgesagt und die Kunden umgehend verständigt. Von den Gästen geleistete Anzahlungen werden dann im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, und die Regelungen der Reisebedingungen der sabtours Touristik GmbH berücksichtigend, rückerstattet. Wir empfehlen ausdrücklich, dies abzuwarten, da sonst Stornokosten anfallen können.
Für laufende Updates und Informationen zum Coronavirus besuchen Sie die Website des Sozialministeriums. <https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Neuartiges-Coronavirus-(2019-nCov).html> Aktuelle Meldungen zu offiziellen Reisewarnungen aller Länder finden Sie auf der Website des Außenministeriums <https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/laender/>.

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise aktuellen Covid 19 Bestimmungen.

Preisstand: 31.05.22

 

Zustiege

  • Linz, REISEBUSTERMINAL /ehem. ABC Buffet
  • Linz Wegscheid, INTERSPAR O-Bus-Haltestelle, Salzburgerstr.
  • Regau, Autobahnabfahrt Pendlerparkplatz
  • Salzburg, Flughafen Busterminal
  • Sattledt, Raststation Landzeit
  • Wels, Busbhf. Dr.Schauerstr. Reisebushaltestelle

Informationen, Einreise- und Gesundheits­bestimmungen

Reisekalender

  • Frei Buchbar
  • Wenigbuchbar begrenztes Kontingent
  • Anfrage Auf Anfrage
  • Buchungsstop Nicht buchbar/Ausgebucht
  • Abgereist Abgereist/Vergangen
November 2022
Buchungsstop Fr, 25.11. 4 Tage
Donizetti-Festival Bergamo Fr, 25.11. (4 Tage) ab 799,- € Nicht Buchbar
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×