Dubrovnik - Dalmatien & Montenegro

Mit 4 Nächten Aufenthalt in Dubrovnik und Ausflugsmöglichkeit nach Mostar

Wie eine Perlenkette reihen sich die grandiosen Weltkulturerbe-Stätten entlang der dalmatinischen Küste gen Süden: Die kroatischen Städte Zadar, Sibenik, Trogir, Dubrovnik und die montenegrinische Bucht von Kotor lassen an die Geschichte der Serenissima erinnern, die über Jahrhunderte diesen landschaftlich einmaligen Küstenabschnitt prägte.

Reisecode: RHRDU

Reise Höhepunkte

  • Trogir, Split, Šibenik, Dubrovnik
  • Bucht von Kotor
  • Dalmatinische Küste
  • Hotel in Dubrovnik

Unterbringung

Bei der Anreise wohnen Sie im **** Hotel Pinija in Petrcane, inmitten eines Kiefernwaldes gelegen und umgeben von glasklarem Wasser. In Dubrovnik steht Ihnen das **** Valamar Hotel Lacroma zur Verfügung. Das Hotel befindet sich in der grünen Oase der Halbinsel Babin Kuk, nur 15 Minuten von der Altstadt von Dubrovnik entfernt. Weiters verfügt das Hotel über einen Wellnessbereich sowie über ein Hallenbad. Alle Doppelzimmer haben einen Balkon. Bei der Rückreise wohnen Sie im **** Hotel Olympia Sky in Vodice.

1. Tag: Anreise nach Petrcane
24.10.:
Anreise über Sattledt - Pyhrnautobahn - Maribor - vorbei an Zagreb - Karlovac - Richtung Zadar in den kleinen Badeort Petrcane. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel Pinija.

2. Tag: Zadar & Weltkulturerbe Trogir
25.10.:
Auf der Weiterfahrt Richtung Süden stehen zwei Besichtigungshöhepunkte auf dem Programm: Die Stadt Zadar, deren auf einer Halbinsel gelegene geschichtsträchtige Altstadt vor allem bekannt ist für ihre römischen und venezianischen Ruinen. Bei einem geführten Rundgang erkunden Sie u.a. die zwei historischen Stadttore, die die zwei Eingänge zur Stadt bilden, das Forum mit der Kirche des Hl. Donatus und des erzbischöflichen Palastes und die Meeresorgel an der Uferpromenade. Südlich von Split besichtigen Sie die Stadt Trogir, deren altes Stadtzentrum von den Römern durch einen Kanal vom Festland getrennt wurde und mit einer Brücke zum Festland verbunden ist. Der Altstadtkomplex mit seinen historischen Gebäuden zählt, ebenso wie Zadar, zum UNESCO Kulturerbe. Am Nachmittag geht es auf der Autobahn Richtung Ploce und durch ein kleines Stück bosnisches Staatsgebiet die Küstenstraße entlang nach Dubrovnik. Zimmerbezug für 4 Nächte im **** Valamar Hotel Lacroma.

3. Tag: Dubrovnik - die Perle der Adria
26.10.:
Am Vormittag Transfer in die nahe, mauerumringte Altstadt von Dubrovnik. Dort erwartet Sie eine etwa zweistündige Stadtführung. Die prachtvolle, von mittelalterlichen und barocken Gebäuden gesäumte "Stradun" ist die Hauptstraße dieser einmaligen Altstadt. Besonders begeisternd sind der Dom, die St. Blasisus Kathedrale, der Sponza-Palast, die Roland-Statue, das Rathaus und das Franziskanerkloster mit der Alten Apotheke. Anschließend Zeit für individuelle Entdeckungen. Nachmittags Rückkehr ins Hotel.

4. Tag: Ausflug Montenegro in die Bucht von Kotor
27.10.:
Heute unternehmen Sie einen Ausflug in den Nachbarstaat Montenegro. Sie fahren durch ein fruchtbares Tal bis zur Grenze und dann den Meeresarm entlang weiter in die ehemalige K&K Hafenstadt Kotor: Ausführliche Besichtigung der schönen Altstadt mit Uhrturm, St. Trifon-Kathedrale etc. Danach führt die Fahrt rund um die Bucht von Kotor, die, auch zum Weltkulturerbe zählend, von steilen Bergen umgeben sowie landschaftlich überaus reizvoll ist. Besuch des Dörfchens Perast, das eines der schönsten Barockensembles der Adria bietet. Vorgelagert sind zwei Inseln mit Wallfahrtskirchen. Danach Rückfahrt ins Hotel.

5. Tag: Dubrovnik - fakultativer Ausflug Mostar
28.10.:
Heute haben Sie den ganzen Tag zur Verfügung, um entweder kleine Spaziergänge auf der Halbinsel zu unternehmen, im Hotel zu entspannen oder auf eigene Faust nochmals die Altstadt von Dubrovnik zu besuchen. Es besteht aber auch Gelegenheit zur Teilnahme an einem Ausflug nach Mostar.
Die Hauptstadt der Herzegowina ist vor allem geprägt durch die Alte Brücke, welche der Stadt auch den Namen gibt. Nach den Schäden im Bosnienkrieg wurde sie wieder aufgebaut und zählt heute zum Weltkulturerbe. Waghalsige Brückenspringer verdienen sich dort ihr Geld. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten gehören auch einige schöne Moscheen und Kirchen. (MTZ 15 Personen). 
  
6. Tag: Makarska - Šibenik - Vodice
29.10.:
Die Fahrt führt nun wieder nordwärts zurück nach Ploce und auf der Autobahn im Inland Richtung Makarska. Aufenthalt in der Hafenstadt. Genießen Sie das dalmatinische Flair an der Hafenpromenade. Am Nachmittag Fahrt nach Sibenik. Hier erwartet Sie eine etwa einstündige Führung durch die sehenswerte Altstadt mit der auch zum Weltkulturerbe zählenden St. Jakobs-Kathedrale. Anschließend kurze Fahrt der Küste entlang nach Vodice. Zimmerbezug im **** Hotel Olympia Sky. Genießen Sie den letzten Abend am Meer. Abendessen im Hotel.

7. Tag: Rückreise nach Österreich
30.10:
Rückreise auf der durchgängigen Autobahn über Karlovac - vorbei an Zagreb - Maribor - Pyhrnautobahn zurück nach Linz.

Programm-Tipp:
Dubrovnik - eine "Perle der Adria"
Die Altstadt von Dubrovnik mit ihren romantischen Gassen bietet eine Vielzahl an interessanten Sehenswürdigkeiten. Der Mauerring gehört zu den am besten erhaltenen Festungsanlagen in ganz Europa. Er ist 1940 Meter lang und weist fünf Festungen, sechzehn Türme und Bastionen auf. Man spürt die besondere, etwas mystische Atmosphäre, die aus den antiken Steinwänden aufsteigt. Lassen Sie sich auf eine unvergessliche Reise durch das Labyrinth Dubrovniks und durch die Jahrhunderte entführen.

Unsere Leistungen

  • Fahrt im ****-Fernreisebus
  • 2x Halbpension in **** Hotels in Petrcane und Vodice
  • 4x Halbpension im Valamar Hotel Lacroma in Dubrovnik
  • Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm
  • Führungen in Trogir, Zadar, Dubrovnik, Šibenik
  • Örtliche Ganztagsreiseleitung Bucht von Kotor
  • CO2 Kompensation durch Klimaschutzprojekte in Kooperation mit der Bodenkultur Universität Wien (www.sabtours.at/klimaschutz)
  • Reiseleitung Rosi Albert

Hinweis: Teilnahme an der Reise nur mit fristgerechtem 2-G-Nachweis möglich!
Die von der sabtours Touristik GmbH veranstalteten Pauschalreisen sind stets nach den rechtlichen Vorschriften und Bedingungen erstellt, die am angegebenen Preisstand-Datum gültig waren. Die Preise inkludieren neben den einzelnen in der Auflistung der Reisebeschreibung angeführten Leistungsteilen, jene Steuern und Abgaben, die zu diesem Datum Gültigkeit besaßen. Etwaige danach erlassene reiserelevante Steuern, Sonderabgaben, preisrelevante Verordnungen und Gesetze bzw. deren Erhöhungen im In- und Ausland sind naturgemäß nicht enthalten, und können daher im Rahmen der reiserechtlichen Bestimmungen lt. geltendem PRG nachträglich aufgeschlagen werden.
Von sabtours veranstaltete Reisen, die aufgrund des Corona-Virus und der damit einher gehenden rechtlichen Bestimmungen nicht stattfinden können, werden spätestens drei Wochen vor dem Abreisedatum seitens sabtours abgesagt und die Kunden umgehend verständigt. Von den Gästen geleistete Anzahlungen werden dann im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, und die Regelungen der Reisebedingungen der sabtours Touristik GmbH berücksichtigend, rückerstattet. Wir empfehlen ausdrücklich, dies abzuwarten, da sonst Stornokosten anfallen können.
Für laufende Updates und Informationen zum Coronavirus besuchen Sie die Website des Sozialministeriums. <https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Neuartiges-Coronavirus-(2019-nCov).html> Aktuelle Meldungen zu offiziellen Reisewarnungen aller Länder finden Sie auf der Website des Außenministeriums <https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/laender/>.
Preisstand:  20.01.22

Reiseleitung

Rosi ALBERT
Mit großer Erfahrung bringt Ihnen "Rosi" Land und Leute näher. Insbesondere ihr humorvolle Art macht jede Reise zum Vergnügen.

Zustiege

  • Linz, Hauptbahnhof REISEBUSTERMINAL /ehem. ABC Buffet
  • Linz Traunerkreuzung, Pendlerparkplatz
  • Linz Urfahr, Hinsenkampplatz/Taxistand
  • Linz Wegscheid, INTERSPAR O-Bus-Haltestelle, Salzburgerstr.
  • Sattledt, Raststation Landzeit
  • Wels, Busbhf. Dr.Schauerstr. Reisebushaltestelle
  • Wels, Gerstlhaus Parkhaus (Bauen & Renovieren)

Informationen, Einreise- und Gesundheits­bestimmungen

Reisekalender

  • Frei Buchbar
  • Wenigbuchbar begrenztes Kontingent
  • Anfrage Auf Anfrage
  • Buchungsstop Nicht buchbar/Ausgebucht
  • Abgereist Abgereist/Vergangen
Oktober 2022
Frei Mo, 24.10. 7 Tage
Dubrovnik - Dalmatien & Montenegro Mo, 24.10. (7 Tage) ab 1.079,- € Jetzt Buchen
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×